Startseite Die Lage der Hütte

Die Lage der Fletschhornhütte

Die Lage der Fletschhornhütte

Google Map (Satellite)       Google Map (Terrain)       Google Earth

Gelegen zwischen dem Saastal und dem Simplon Pass auf dem östlichen Ausläufer des Mattwaldhorns, auf 3040 m .

Koordinaten: E641 563 / N115 759 .

Zugang vom Simplon: entweder über den Sirwoltasattel oder die Magenlücke oder Bistenenpass zum oberen Fulmoos (2429 m). Bis hierher besteht ein gut markierter Bergweg. Dann in weglosem Gelände über die Moränen des Gamsagletschers und über den gleichnamigen Gletscher zur Hütte. Marschzeit: Vom Alten Hospiz ca 4 1/2 bis 5 1/2 Stunden (Gletscherausrüstung!)

Zugang von Gspon: auf dem Saaser Höhenweg (markiert) bis zur Mattwaldalp, dann in östlicher Richtung über die Weiden der Mattwaldalp hinauf zur Hütte (keine Wegmarkierung). Ein von Weitem von weitem gut erkennbarer Steinmann gibt die allgemeine Marschrichtung an. Einfachster Aufstieg Marschzeit: ca. 5 Stunden

Zugang von Saas Balen: hinauf zum Siwibode und von dort in nordöstlicher Richtung hinüber auf die Weiden der Mattwaldalp (weiter, siehe Aufstieg von Gspon) Marschzeit: 5 – 5 1/2 Stunden